Fun Facts about me

Fun Facts about me

  1. In heutiger Gesellschaft bin ich langweilig – bin 100 % Frau, heterosexuell – also stehe auf Männer, monogam – also keine Seitensprünge, ich lasse mir kochen, putze und bügle nichtFun Facts about me
  2. Ich bin sehr zynisch, mein zynisches Ich ist männlich, ich weiblich, zusammen sind wir starkes Team in italienischem Haushalt
  3. Mein zynisches Ich will nicht im Meer baden – die Fische kacken dort und wer weiss, was noch alles
  4. Von klein auf bin ich unterwegs
  5. Ich komme aus Planeten, die nicht mal Astrologen kennen. Die Welt dort ist voller Farben und die Schwarze grenzt alles fein ab.
  6. Ich bin sehr dickköpfigFun Facts about me
  7. Ich arbeite vorwiegend mit Männern und erlebe solche Sachen, die nicht mal Hollywood inszenieren würde
  8. Ich bin Magnet für Idioten aus allen Etagen, Frauen inbegriffen
  9. Ich fahre Lkw besser als Haushalt putzen https://bit.ly/2LUUD6W
  10. Ich liebe Strategien und Planung, habe grosse Visionen, die ich schrittweise umsetze
  11. Ich habe viele Träume, aber der grösste ist eigene Reinigungskraft und Köchin
  12. Ich habe andere Ebene der Energie – 16-Stunden-Schicht ist für mich kein ProblemFun Facts about me
  13. Wenn aber Erholung, dann richtig – im Kopf abschalten inklusive https://bit.ly/3ZeSXFf
  14. Ich besitze seit 2006 kein TV, mein Leben sind die Bücher in aller Form
  15. Wenn aber Flachbildschirm – dann Krimi – von Tatort über skandinavische bis Vera Stenhope
  16. Warum Krimi? Das ist Märchen mit manchmal gutem Schluss. Ich bewege mich vorwiegend in Männerwelt und das kann auch Tragödie ohne Ende sein.
  17. In jungen Jahren wollte ich, dass mir die Welt zu Füssen liegt, heute bin ich froh, dass ich mit ihr nicht zu tun habe
  18. Ich liebe meine Freiheit – bin nicht zum Heiraten
  19. Ich bin sehr introvertiert und liebe meine innere Welt, zeige sie dank meiner Kreativität und Fotografie.
  20. Hinter meinen allen Erfolgen steht ein Mann – der mich als Frau für Beziehung ablehnte. Die verlorenen Emotionen nutzte ich für meine Projekte, was sich später als optimal erwiesen hat – die damaligen Kandidaten sind aus heutiger Sicht nicht mehr so der Hit.
  21. Ich habe generell keine Probleme. Bis eben die Idioten kommen – werde jedes Mal auf Neue überrascht.
  22. Ich bin für die Legalisierung der Drogen – wie steuertechnisch so ethisch – dank regelmässigem Konsum finden so manche zurück in die Realität
  23. Mein Leben ist sehr organisiert und aufgeräumtFun Facts about me
  24. Ich bin eine von etwa 137 Einwohnern in Dorf – lebe seit 2006 da. Manche kennen mich bisher nicht und ich sie, dafür ist mein Kater Palinek noch Jahre nach seinem Tod bekannt – er hat Anwälten in Garten gekackt und offene Türe waren Grund, sich einzuladen.
  25. Ich nutze alternative Medizin und vegan Kosmetik, ich wurde nie operiert, zum Arzt gehe ich 1x in fünf Jahren
  26. Ich habe 7,5 Jahre in der Schweiz illegal gelebt – an der Grenze mit Armut. In dieser Zeit lernte ich herausragend, mit Geld umzugehen. https://bit.ly/3iurVu0
  27. Ich widme mich liebevoll der eigenen Entwicklung – muss immer an Disziplin arbeiten
  28. Ich spende jährlich dem Tier und NaturschutzTierheim Rosel Brügg
  29. Ich füttere Spatzen, sie kacken mir auf Auto und singen gehen sie zu Vermieter https://bit.ly/3wBaklg
  30. Ich kann nicht im Team arbeiten-ich bin für sie Aussenseiter, hingegen ich sehe es anders
  31. Ich gehöre zu den faulsten Menschen auf der Welt. Ich muss mich 567390098x überzeugen, etwas zu machen
  32. Ich entdecke mich gerne – bin Wassermann, in chinesischer Astrologie Pferd und Schlange, die Lebensnummer 7.
  33. Mit Männern habe ich es wie mit Mücken – saisonal schleichen sie leise ein, dann bsss bsss und am Ende nicht mal stechen, dafür schlaflose Nacht
  34. Ansonsten bin ich in Männerwelt sehr wohl
  35. Sie aber nicht immer mit mir
  36. Die Männerwelt brachte mir viele Sachen bei, die mir ermöglichen, durch heutige Welt gut zu fahrenFun Facts about me
  37. Mein grösster Luxus ist Samstag und Sonntag frei, mittlerweile noch Montag dazu – das war nicht immer so
  38. Ich komme aus schlechten familiären Verhältnissen. Daher bin ich der Meinung, dass nicht jeder Kinder haben sollte.
  39. Umso mehr mag ich die, die wissen, worauf sie sich einstellen
  40. Ich mache nur das, was mir Spass macht. Wenn ich eines Tages die Augen für immer schliesse, werde ich nix bereuen, das weiss ich schon jetzt.
  41. Von klein auf bin ich sehr selbstständig – gewissermassen ein kleiner privater Unternehmer und Selbstangestellte
  42. Mit drei Jahren bin ich ersten Mal weggelaufen, mit sechs auch. Die Polizei brachte mich nach Hause. Heute will sie mit mir nicht zu tun haben.
  43. Seit dem 16. Lebensjahr bin ich weg von zu Hause und verdiene mein
    Geld
  44. Ich mag keine Ratschläge – habe schon genug im Leben erlebt, um zu wissen, was zu tun ist
  45. Mit anderen Worten – ich verkacke mir das nach meinem PlanFun Facts about me
  46. Daher lege ich Wert auf Sprichwort-jeder soll sich um eigene Scheisse kümmern
  47. Ich bin Tschechin, Kindheit in der Slowakei verbracht, lebe in der Schweiz und sonst bin ich überall auf der Welt zu Hause
  48. Ich hasse shoppen und staune immer wieder, was die Geschäfte glauben, dass wir tragen werden
  49. Ich meide grosse Menschenmengen
  50. Ich liebe an der Schweiz die Anonymität, die ich hier leben darf
  51. Ich mag Männer Natur pur – keine Tätowierung, Schmuck, Uhr
  52. Ich bin an dem Punkt im Leben gekommen, wo ich weiss, dass kein Rezept oder Berater für Beziehung hilft.  Das gibt sogar Phasen, wo gar kein Partner auftaucht. Das hat mir auch niemand gesagt.
  53. Während manche meinen – die Zeit ist zu hektisch – ich denke, es geht immer noch zu langsam vorwärts und manche Meinungen sind aus 14. JahrhundertFun Facts about me
  54. Früher war ich Sandra Bullock, heute geht es Richtung Karl Lagerfeld. Ok, ich verbringe auch sehr viel Zeit im Lagerfeld.
  55. Ich esse keine Rosinen und in der Natur lebende Tieren
  56. Ich bin Materialist – ich schätze meine Sachen und behalte sie sehr lange
  57. Ich verstehe mich mit Tieren, sie verstehen auch mich – schlussendlich machen sie ohnehin wie sie wollen, was mich wiederum an mich erinnert und was ich für ein Tier bin
  58. Ich bin sehr polyvalent und technischer Typ
  59. Ich liebe Sprachen und lerne sie während der Ferien – rede Tschechisch, slowakisch, deutsch, Schweizer Dialekt, französisch. Mit Hand und Bein englisch und paar Worte italienisch und spanisch.
  60. In der Schule habe ich vorbildlich geschwänzt – 100 Stunden pro Semester durfte man fehlen – 96 Stunden habe ich aufgebraucht, am Absenzblätter fälschte ich die Unterschrift meiner Mutter
  61. Jetzt lerne ich ständig gerne immer etwas Neues
  62. Bei Matura sagte ich nicht viel – sie liessen mich bestehen, weil ein weiteres Jahr mit mir war der Schule nicht zumutbar
  63. Ich bin sehr gerne allein und denke darüber nach, wo mein Leben hingehtFun Facts about me
  64. Ich bin Antitelefonist – ich nehme die Anrufe nicht entgegen
  65. Ich gehöre zu denen, die zu sich selbst hart sein müssen
  66. Ich liebe Qualität auf höchstem Niveau von Erlebnissen bis Technik
  67. Von klein auf hörte ich – ich sei wählerisch. Rückblickend gesehen ist das eine meiner nützlichsten Eigenschaften in meinem Leben, hauptsächlich was es Menschen angeht.
  68. Mit der Zeit entdeckte ich, wie viele „Schubladen“ und Persönlichkeiten ich innerlich habe-es ist spannend, sich auf Fun Facts about mediese Arte auf sich zu verlassen und gleichzeitig sehr schwierig, alles zu kutschieren
  69. Ich lebe sehr einfaches und für mich spannendes Leben
  70. Meine grösste Priorität ist die Einfachkeit und eigene Ruhe
  71. Die esoterische Welt hat mich belehrt: Wenn du jemanden in Arsch schickst, mach dir halbes Jahr keine Gedanken, ob er gut angekommen ist!
  72. Falls Sie bis hierher gelesen haben und meinen, Sie kennen mich, kennen Sie gar nichts!!!
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"