Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Der Alltag

PHOTO 2023

Und schon wieder ist ein Jahr vorbei und so wie immer widme ich vergangene Zeit einem Foto. Ich wusste von Anfang, welches es sein wird. Ich gehöre zu Menschen, die ständig planen, schreiben und lieben Agenda und Kalender. Damit ich es auch besser behalte, habe ich den Titel direkt auf meine Agenda aufgeklebt. Man kann es auf diverse Art und Weise verstehen; Business tätigt jeder von uns; es muss sich nicht um Geschäft als solches handeln. Unter dem Motto My Business habe ich alles verstanden, was meine Weiterentwicklung angeht. Schon im Januar habe ich mein Schreiben mit allen zehn vertieft; es hat Spass gemacht und hat mir hauptsächlich in der tschechischen Sprache geholfen, schneller meine Reportage zu schreiben. Meine Reisen zu planen, ist für mich heute eine Kleinigkeit; Teneriffa war in kurzer Zeit organisiert und alles hat geklappt; der Camper war super. Genau so ist es mit den Ferien in Graubünden gegangen. Meine grosse Motivation letztes Jahr war die Drohne, sie bietet andere Ansichten und Perspektiven. Dass ich sie in den Baum gejagt habe und nicht mehr gefunden, ist ein anderes Thema; durch Fehler lernt man, auch im Business. Eine neue Idee entstand – ich drehe Filme aus dem Hintergrund meiner Arbeit auf meinem YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UCnIXfXuWZbTCrbaeJwLH3tAMeine Ziele notiere ich, wenn ich sie später anschaue, muss ich lächeln, wie oft sie klein sind. Was mit der Tastatur angefangen hat, ging rüber zum Fahren mit Anhängerzug. Oder die Petition zur Erhaltung des Nationalgestüts Napajedl, die zurzeit fast 50.000 Unterschriften umfasst und die im Abgeordnetenhaus der Tschechischen Republik am 13. März 2024 in Prag vorgelesen wurde.

Die Hilfe für Tierheime ist immer eine schöne Sache; endlich habe ich unten anderen auch in meiner Heimatstadt Bisenz das Tierheim „In Namen des Hundes“ bei Frau Inka unterstützt.
Das Vertrauen in die Frauenwelt zahlt sich ebenfalls aus. Meine Mädels sparen mir eine Menge Zeit, die ich dann woanders nutzen kann. Endlich habe ich mein Blog bisschen aufgefrischt, wir arbeiten immer noch daran. Mit meinem Blog habe ich einiges erlebt und freue mich auf weitere Abenteuer.
Möglicherweise denkt ihr, dass ich diese Reportage spät schreibe; es hat schon was in sich; andererseits habe ich viel Zeit meinen kreativen Ideen und Aufgaben gewidmet, mit deren My Business zusammenhängt. Vor allem habe ich aber gemerkt, dass es mir Spass macht und dieses Thema wird mich auch im 2024 begleiten. Ich möchte mich umso mehr in meinem Leben und den Aufgaben besser positionieren. Ich danke euch von ganzem Herzen, dass ihr mit mir diesen Weg geht, seid mit mir da und liest mich weiter.
Die Frage lautet?
Wie ist eurer Business?
Wo hat er euch hingeführt, macht er Spass?
Habt ihr Freude daran?
Ich wünsche euch viel Vergnügen und freue mich auf neue Abenteuer, die ich euch auf meinem Blog präsentieren werde.
…IHR MACHT DIE WELT BESONDERS, INDEM IHR EINFACH DA SEID…

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"